kraken-01

Folge 63 – Anglerlatein und Seemannsgarn

In Folge 63 – Anglerlatein und Seemannsgarn folgen wir Wasserlebenwesen bis auf den Grund der Tiefsee und noch viel weiter. Wer jetzt denkt, dass das doch gar nicht geht, der hat den Titel der Folge noch nicht verinnerlicht. Wir folgen dem Lachs auf seiner Reise und erzählen von Ungeheuern und Wetterphänomenen, die zahlreiche Seefahrer mit salzigen und maritimen Noten in die Tiefe gezogen haben. Natürlich gab es dabei immer wieder Überlebende – woher sollen die Geschichten denn sonst stammen?

Wer jetzt denkt: Was hat das alles eigentlich mit Whisky zu tun? Dem sei gesagt, die Frage ist durchaus berechtigt, aber hört doch selbst.

  • süß & fruchtig
  • getrocknete Früchte
  • etwas Eiche
  • geröstete Nüsse
  • tropischer Fruchtcocktail
  • schwarze Johannisbeeren
  • brauner Zucker
  • mittellanger Abgang mit Sherrynoten
  • ein Hauch Karamell
  • maritimes Aroma
  • Salz & Pfeffer
  • dunkle Schokolade
  • Salted Caramel
  • rauchig & würzig
  • Früchtekuchen
  • Kohle und Holz
  • langes Finish von Kohle begleitet
  • ledrig
  • etwas Salz
Dir hat Folge 63 – Anglerlatein und Seemannsgarn gefallen? Nur für den Fall, dass du noch mehr von unserem Whisky-Podcast hören willst:

Hinterlasse einen Kommentar

Eine kurze Frage.

Da wir uns auf unserer Seite dem Thema Alkoholgenuss widmen, müssen wir, bevor du uns besuchst, wissen, wie alt du bist.