Landscape view at Grand canyon of Yellowstone, USA

Folge 78 – Trinken für die Umwelt

Trinken für den Umweltschutz? Klingt verrückt, ist aber so! Um nachhaltig zu genießen, muss man nicht auf Geschmack verzichten. In Folge 78 – Trinken für die Umwelt stellen wir euch deshalb 2 Destillen vor, die verschiedene Projekte in den Bereichen Natur- und Umweltschutz unterstützen.

Namensgeber der ersten Destille, aus der wir einen Whisky probieren, ist der Yellowstone. Um an dieser Stelle nicht allzu viel zu verraten, sei einfach gesagt, dass ein Teil der Einnahmen dem gleichnamigen Nationalpark zu Gute kommen – holla die Naturparkfee! 😉

Da wir aber Diversität lieben, haben wir uns dazu entschieden, als zweiten Kandidaten einen Whisky zu wählen, der einen Bezug zum Wasser hat. Deshalb fiel unsere Wahl auf einen “etwas anderen Bourbon”, der seine Reifung nicht in einem herkömmlichen Brennereilager, sondern auf hoher See absolviert hat – dieser kommt aus der Jefferson’s Destillerie. Davon abgesehen, dass wir mit diesem Whiskey etwas für unsere Umwelt tun, sinnieren wir ein bisschen über die Auswirkungen von Schunkeln und Schwanken der Fässer auf dem Wasser. Keine Sorge, der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

  • Vanille
  • würziger Roggen
  • Leder
  • ein Hauch Kirsche
  • Kirsche
  • Pfirsich
  • geröstetes Karamell
  • Langanhaltend
  • weicher Eichenrauch
  • brauner Zucker
  • Butterscotch
  • Vanilleschoten
  • Karamellpopcorn
  • geröstetes Karamell
  • Piment
  • weißer Pfeffer
  • etwas Meersalz
  • Zitronengras
  • langes Finish
  • fruchtige Eiche
  • Pekannüsse
  • Brot aus Sauerteig
Weitere aktuelle Podcast-Folgen findet ihr hier. 😉

Comments (1)

[…] gleichen Zeit die Produktion ihres eigenen Whiskys begannen. Das Ganze bekommt sogar eine richtig nachhaltige Note, wenn die Destille in Texas beschließt, einen 18-Loch-Golfplatz zu kaufen, um dort eine noch […]

Kommentar hinterlassen

Eine kurze Frage.

Da wir uns auf unserer Seite dem Thema Alkoholgenuss widmen, müssen wir, bevor du uns besuchst, wissen, wie alt du bist.