dublin post office

Folge 69 – Alte Verfassungsliebe rostet nicht

In dieser “amourösen” Folge 69 blickt die Whiskey-Crew tief in die Geschichte Irlands und befasst sich im Zuge dessen mit der Gründung der Republik Irland. Lange waren wir nicht auf der Grünen Insel und so widmen wir uns so manchen Fragen, wie zum Beispiel welche Bedeutung die Farben der Flagge Irlands haben oder warum Christian so gerne die Proklamation von 1916 vorliest! Nach einem Vortrag über die Unabhängigkeit Irlands, den Hendrik zum Besten gibt, widmen wir uns dem Proclamation Whiskey* der zum 100-Jährigen des Ereignisses als Sonderabfüllung herauskam. Im Kontrast dazu punktet der Roe & Co* nur mit feinen Getreide-Noten. Was eine Destille mit einer Windmühle zu hat und was die Farbfachfrau Silvi zu den zwei Iren sagt, findet ihr in Folge 69 – Alte Verfassungsliebe rostet nicht heraus.

  • reife Birnen
  • Aprikose
  • geröstetes Karamell
  • Vanille
  • ein Hauch Kaffee
  • gelbe Früchte
  • weiches Hefegebäck
  • dazu Cappuccino
  • leichte Süße
  • mittellanges Finish
  • weich & mild
  • Getreide
  • würzig
  • Vanille
  • Zucker
  • etwas Eiche
  • butterweich
  • süß
  • Birne
  • Vanille
  • langanhaltender Abgang
  • leicht cremig
Natürlich haben wir neben Folge 69 – Alte Verfassungsliebe Rostet nicht noch mehr Ohrenfutter – Viel Spaß!

Kommentar hinterlassen

Eine kurze Frage.

Da wir uns auf unserer Seite dem Thema Alkoholgenuss widmen, müssen wir, bevor du uns besuchst, wissen, wie alt du bist.